Enzyklopädie Emmenbrücke

Study Project, 2017

Von oben sieht die Agglomeration klein, abstrakt und unproblematisch aus - wie alles, das man aus einer bestimmten Distanz betrachtet. In den mikroorganischen Bereich hineingezoomt sieht das Bild ähnlich aus: alles löst sich auf und Fakten verschwinden. Extreme Vergrösserung und Reduktion fordern einen Fokus, damit Inhalte nicht verschwinden. Im Wechsel dieser Proportionen sind wir immer im visuellen sowie in unserer Orientation immer in Bewegung. Ist die endlose Reise also am ehesten unser Zuhause? 

  • Instagram

© 2020, Seline Burn. All rights reserved.

Atelier Wallstreet

Wallstrasse 12

4051 Basel